Radreise Tagebuch

Rührei auf Edelstahlpfanne ohne anzubrennen – Ganz einfach

Heute schwinge ich mal meine Pfanne und mache das erstes Rührei. I Love it, besonders auf viel Butter. Diese aber schmilzt zu schnell bei dieser Hitze. Olivenöl ist auch Okay.

Manche meinen, das Rührei in Edelstahlpfannen anbrennt. Ja, aber nur wenn man darauf „trocken“ fährt. Mit genug Öl, ist es überhaupt kein Thema, und die Pfanne bleibt danach „fast“ blitzblank. Die Ränder lassen sich, mit einem Baguette, relativ einfach wieder abputzen. 😉

Das einzige was mir heute angebrannt ist, war das Fleisch. Dachte, dessen Eigenfett würde zum Anbraten ausreichen. Ich machte erst das Fleisch, dann die Eier. Deshalb schaut die Pfanne auf den Fotos so verhunzt aus.

Noch etwas Baguette dazu, und fertig ist ein schnelles und energiereiches Gericht. Ab heute gehören Eier und Speck wieder zu meinem Speiseplan.

Was auch sehr köstlich schmeckt sind Rührei mit Champignons, und ein bisschen Zwiebeln. Aber Bacon mache ich wohl zum letzten Mal. Das war sowas von salzig, da wurde mir ganz schwindelig.

Zum Dessert dann noch einen erfrischenden Salat, hergestellt aus zwei fetten Tomaten, Schafskäse, Mozarella, Olivenöl, Rucola, Gewürze und nem guten Schuss Balsamico Creme.

Nun wisst ihr, weshalb ich auch bald Pleite bin.

  1. Oh?? Sebo.. Taka wspaniala jajecznice na boczuniu i z smakowitymi dodatkami i przyprawami, tez chetnie bym zjadla..) Ale ciagle musze myslec o swoich „boczkach“ aby przez tluszczyk sie nie powiekszaly.!!.)) Dlatego tez pozostane tylko na obejrzeniu Twoich ciekawych zdjec… ( z …mniam.!!!.. smacznym jedzonkiem.!! ).*
    Pozdrowionka..)
    Barbara.

    • Powinnas jesc czasami jajecznice, ale bez boczku. Dla mnie taki Futter jest okay, bo go spalam w jeden dzien. Ale jajecznica na masle dla kazdego jest okay. Duzo miesa, to jest K.O.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*